Busse der VG Belzig fahren CO2-neutral

Als erstes Nahverkehrsunternehmen ist die Verkehrsgesellschaft Belzig (VGB) seit Januar 2016 Klimapartner von PROJECT CLIMATE.

bus_mit_klimaplakette

Die CO2-Emissionen aller Busfahrten gleicht die VGB durch die Unterstützung eines Klimaschutzprojektes mit effizienten Kochern in Ghana aus. Alle Fahrgäste der VGB sind somit CO2-neutral unterwegs. Ein wichtiger Baustein für nachhaltige Mobilität. Auch sonst ist die VGB klimafreundlich aufgestellt. Die sehr junge Busflotte ist besonders CO2-effizient, auf weniger befahrenen Strecken werden kleinere, sparsame Busse eingesetzt und auch hinter den Kulissen geht es umweltfreundlich zu: Bezug von Ökostrom, neue LED-Beleuchtung und Firmenfahrzeuge mit Elektro- bzw. Hybridantrieb sind nur einige Beispiele.

Herzlich willkommen im Kreis der Klimapartner!

Bild: Bus der VGB mit Klimaplakette