Unsere Vision

Unsere Vision ist klimafreundliche Mobilität. Noch fehlt uns die Technik für CO2-freies Fahren im Alltag. Es gibt aber einen Weg, heute schon eine – angesichts des fortschreitenden Klimawandels dringend notwendige – ausgeglichene Klimabilanz zu erreichen: Wir reduzieren die Menge an Fahrzeugemissionen dort, wo dies technisch möglich ist – beispielsweise über die Realisierung von Klimaschutzprojekten.

Aber: Klimafreundliche Mobilität ist weit mehr als klimaneutrale Mobilität. Denn über die reine Kompensation hinaus setzt sie am eigenen Verhalten an und erfordert die Vermeidung und Reduzierung von Emissionen. 

Film ansehen

 

Unsere Mission

Wir unterstützen in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern TÜV SÜD und B.A.U.M. e.V. verantwortungsbewusste Unternehmen und andere Institutionen, ihren Beitrag zum Klimaschutz im Bereich Mobilität zu leisten. Dazu zeigen wir Wege, einen Fuhrpark klimafreundlicher zu gestalten und gleichen transparent und glaubwürdig unvermeidbare CO2-Emissionen von Fahrzeugen über die Unterstützung von Klimaprojekten nach dem Gold Standard des WWF aus.

Film ansehen

 

Die Initiative

Die Partner der Initiative PROJECT CLIMATE sind Vorreiter für klimafreundliche Mobilität, die durch ihr Handeln einen vorbildlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten: Sie verpflichten sich, die CO2-Emissionen ihrer Fahrzeuge zu reduzieren. Sie legen die jährlichen CO2-Emissionen ihrer Fahrzeuge offen und gleichen die unvermeidbaren Emissionen zu 100 Prozent aus. 

Film ansehen